KONTAKT:

 

Parallels

Was ist Parallels?

Parallels richtet sich an Nutzer die ihren Mac lieben aber auf branchenspezifische Programme, für die es keine Mac Version gibt, nicht verzichten können. Parallels ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen oder gleichzeitigen Betrieb von Windows unter OS X.

Parallels erstellt für jedes Gastsystem eine sog. „virtuelle Maschine“. Dabei wird das Gastsystem (z.B. Windows 10) in einer Art Container installiert. Beim Starten dieses Container-Systems wird die zugrundeliegende Rechner-Hardware simuliert.

 

 

Beispiele:

 

Virtuelle Maschine:

Als virtuelle Maschine (kurz VM) wird in der Informatik die Nachbildung eines Rechnersystems bezeichnet. Die virtuelle Maschine bildet die Rechnerarchitektur eines real in Hardware existierenden oder hypothetischen Rechners nach. Die abstrahierende Schicht zwischen realem Rechner (auf dem die virtuelle Maschine ausgeführt wird) und virtueller Maschine wird Hypervisor oder Virtual Machine Monitor genannt und ihre Implementierung erfolgt rein hardwarebasiert, rein softwarebasiert oder durch eine Kombination aus beidem. Der Hypervisor erlaubt in der Regel den Betrieb mehrerer virtueller Maschinen gleichzeitig auf einem physischen Rechner.

 

 

Hochfahren Windows

 

Windows startet

 

Windowsinstallation

 

 

Wir bieten Ihnen gerne eine passende Softwarelösung für ihren PC bzw. Netzwerk an.

Setzen Sie sich einfach mit einem zuständigen Mitarbeiter in Verbindung.

IT SHOPFernwartungchiemgau-tipp.deBITCOINFacebook